Wie können Sie der Stiftung "Evangelisch in Marsberg" Gutes tun?

Wenn Sie sich dem Anliegen unserer Stiftung „Evangelisch in Marsberg“ und damit der Ev. Kirchengemeinde Marsberg verbunden fühlen gibt es vielfältige Möglichkeiten einer Zuwendung:

 

  • Sie überweisen einen Betrag als „Zustiftung“ an folgendes Konto:

 

DE20 3506 0190 2020 0320 17

Bank für Kirche und Diakonie

Verwendungszweck „Zustiftung Evangelisch in Marsberg“

 

Eine Spendenbescheinigung ergeht Ihnen automatisch zu. Zustiftungen sind bei der Steuer in besonderer Höhe geltend zu machen.

 

  • Sie feiern ein Fest aus Anlass Ihres Geburtstages oder eines Jubiläums und bitten Ihre Gäste anstelle von persönlichen Geschenken um eine Zustiftung für die Stiftung „Evangelisch in Marsberg“.

 

  • Anlässlich einer Beerdigung findet ein Trauergottesdienst statt. Üblicherweise wird dabei eine Kollekte erbeten. Diese kann im Zweck durch die Angehörigen für die Stiftung benannt werden.

Vielfach wird bei Bestattungen auf Kränze und Blumen verzichtet und in der Traueranzeige um eine Zustiftung für die Stiftung „Evangelisch in Marsberg“ gebeten.

 

  • Sie kaufen bei uns aus dem Angebot unserer Stiftungsweine (Rot- und Weißweine und Secco).

Sie holen sich Ihren Wein im Gemeindebüro oder Sie melden sich dort und bestellen. Wir bringen Ihnen den Wein nach Hause.

Sie können auch für Ihr Familienfest bei uns Weine in Kommission bestellen.

Fragen Sie im Gemeindebüro oder bei den Mitgliedern des Stiftungsrates nach.